Fußreflextherapie

Fußreflex-Massage

Mit der Fußreflex-Massage erreichte Dr. Aloys Hoverath zwar oft eine Anregung der Organe und körperliches Wohlbefinden, die Ursachen für Krankheiten konnte er aber nicht beheben.

Fußreflex-Punktbehandlung

Afußreflexmassagels Dr. Aloys Hoverath jedoch nach vorher durchgeführter Entschlackung systematisch die Fußreflexpunkte des Zentralnervensystems, Gehirns, des Wirbelsäulenbereichs und des übrigen Nervensystems drückte, erkannte er schließlich, dass stechende Fußreflexpunkte unter anderem die Bezugs- punkte sind, um Störungen zu erkennen und evtl. zu beheben, wenn es sich um funktionelle Störungen handelt.

Daraus entstand die systematische und von jedermann anwendbare Fußreflex-Punktbehandlung.

Die Fußreflex-Punktbehandlung versteht sich als ein Heilverfahren, bei dem durch die Reizung der Bezugspunkte funktionelle Störungen erreicht werden.

Durch die Reizung der Bezugspunkte erzielt man eine Wirkung in Form von Entspannung, Schmerzlinderung und Krankheitsheilung des gesamten Organismus. Dies bedeutet, dass durch bewusst ausgeübten Druckreiz auf ganz gewisse Punkte am Fuß Körperpartien angesprochen werden.

Jedem Organ wird eine bestimmte Reflexzone am bzw. unter dem Fuß zugeordnet, wobei deren Anordnung im Körper berücksichtigt wird. Organen, die auf der linken Körperseite liegen, werden deshalb Reflexzonen auf dem linken Fuß zugeordnet und umgekehrt. Darüber hinaus gibt es auch Körperpartien, die symmetrisch bzw. im Körper verteilt vorkommen und ihre Entsprechung auf beiden Fußseiten haben. Spezielle Übersichtskarten zeigen genau, welcher Stelle des Fußes welches Organ zugeordnet ist.

Für welche Krankheiten ist diese Behandlungsweise anwendbar?

In Abstimmung mit dem behandelnden Arzt und / oder Naturheilpraktiker können viele chronische Volkskrankheiten (u. a. Rückenleiden, Knieprobleme, Gelenkbeschwerden, Stoffwechsel- und hormonelle Störungen) gelindert oder gar geheilt werden. Sie gilt dabei als ganzheitliche Methode, die eine Balance zwischen Körper, Seele und Geist erzielen soll. Eine weitere Wirkung dieser Therapie ist die Entschlackung und Entgiftung des Körpers.

Print Friendly, PDF & Email
%d Bloggern gefällt das: